invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 23. September 2008

Froschkönig

Während dem Stricken der Stola muss ich immer wieder an den Froschkönig denken *lächel* - vermutlich wegen der Farbkombination grün/gold...


„Königstochter, jüngst,mach mir auf,weißt du nicht, was gestern du zu mir gesagt bei dem kühlen Brunnenwasser?Königstochter, jüngste,mach mir auf.“
~

Als er herabfiel, war er kein Frosch mehr, sondern ein Königssohn mit schönen und freundlichen Augen. Der ward nun nach ihres Vaters Willen ihr lieber Geselle und Gemahl. Da erzählte er ihr, er wäre von einer bösen Hexe verwünscht worden, und niemand hätte ihn aus dem Brunnen erlösen können als sie allein, und morgen wollten sie zusammen in sein Reich gehen.
~

Ob ich die fertige Stola jemandem schenken sollte der einen Märchenprinzen sucht?
Ich hab meinen doch schon gefunden... *lächel*


Sie wächst und macht richtig viel Spaß,jede Reihe ist anders und lässt keine Langeweile aufkommen ;)

1 Kommentar:

  1. Du darfst diese wunderschöne Stola gerne behalten und selbst tragen, auch wenn Du Deinen Märchenprinzen schon gefunden hast.Sie wird so schön an Dir aussehen.

    AntwortenLöschen