invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 30. September 2008

Schaufensterbummel

...am vergangenen Samstag.Dabei habe ich ein ganz süßes Strickkleid entdeckt,von dem ich mir sicher war,es würde meiner Tochter gefallen,und beschlossen: Das kann ich auch :)

Also schnell eine kleine Skizze angefertigt, im Internet gestöbert und nach einem passenden Zopfmuster gesucht. Es sollte ziemlich breit sein,denn es wird in der Mitte des Vorderteils über die gesamte Länge gestrickt.Und natürlich bin ich fündig geworden :)

Gestern Nachmittag habe ich mir einen noch vorhandenen Wolle-Gutschein geschnappt und bin auf die Suche nach passender Wolle gegangen. Entschieden habe ich mich für "Merino 2000 Superfein" von Lana Grossa in einem Mittelgrau. Und natürlich musste ich es gestern Abend gleich anstricken... :)

Montag, 29. September 2008

Schaukel




Die Schaukel

Auf meinner Schaukel in die Höh, was kann es Schöneres geben! So hoch, so weit! Die ganze Chaussee und alle Häuser schweben.

Weit über die Gärten hoch, juchhee, ich lasse mich fliegen, fliegen; und alles sieht man, Wald und See, ganz anders stehn und liegen.

Hoch in die Höh! Wo ist mein Zeh? Im Himmel! ich glaube, ich falle! Das tut so tief, so süß dann weh, und die Bäume verbeugen sich alle.

Und immer wieder in die Höh, und der Himmel kommt immer näher; und immer süßer tut es weh - der Himmel wird immer höher.

Richard Dehmel



Sonntag, 28. September 2008

FlohmarktImpressionen

Freitag, 26. September 2008

Mysterien und Rätsel

Bald (am 1.10.) geht es los:

THE DA VINCI KAL

Bevor die Instruktionen und die einzelnen Charts herunter geladen werden können,müssen Rätsel gelöst werden die als Passwort dienen.Das Ganze wird auch noch zeitlich begrenzt,die Rätsel werden nur vom 01.10. bis 14.10. online sein.

Klingt das nicht total spannend?! :) Ich freue mich sehr darauf.

Donnerstag, 25. September 2008

Have a heart

Ein "ich-hab-dich-lieb" Schal für meine Tochter :)

In einem sonnigen Gelb.

Wolle: Regia Sockenwolle 4-fädig

Nadeln Nr. 2,5

Größe: 195 cm x 15 cm

Muster: have a heart

das kostenloses Muster gibt es hier zum Downloaden

Geheimnisvolle Socken


Gerade habe ich die Nachricht bekommen,dass ich bei meinem allerersten Mystery Knitalog mitmachen darf :)


Melly,die wunderschöne Designs entwirft,hat dieses Projekt ins Leben gerufen.Start wird Ende Oktober sein.Ich freue mich darauf!

Mittwoch, 24. September 2008

Ein bisschen Wärme

...für jene kleinen Menschenkinder,die eigentlich viel zu früh auf diese Welt kommen.Sie sind noch so klein und haben oft schon so viel Kraft. Und sie brauchen ganz viel Liebe und Wärme.Deshalb habe ich begonnen Frühchensöckchen und Mützchen zu stricken:


Ich werde sie hierhin schicken.Dort werden sie gesammelt,verpackt und an die Frühchenstationen verschiedener Krankenhäuser,je nach Bedarf,verschickt.

Wenn man sie betrachtet,kann man kaum glauben,dass es so kleine Füße gibt,die in diese Söckchen passen.Doch ich weiss aus eigener Erfahrung,es gibt sie und ich kann mich noch gut daran erinnern wie schwierig es ist,passende Kleidung für diese Winzlinge zu finden.

Hier zum Vergleich eine Socke Gr.39:



Ich freue mich noch ganz viele davon zu stricken und ich danke der lieben Elke,die mich auf diese Idee gebracht hat,denn bisher wusste ich nicht,dass in den Krankenhäusern dieser Bedarf besteht.
~


Liebste Mama und liebster Papa!

Ich bin ganz winzig, ich wurde zu früh geboren und es kann sein, dass ich zu klein bin.

Ich weiß, dass es ziemlich schwierig ist, mit mir umzugehen, wenn ich im "Glashaus" liege mit Atemstillstandalarm, Herzschlagmonitor und solche Dingen.

Mich hochzunehmen ist noch schwieriger! Ich kann verstehen, dass es kein Vergnügen ist, mit mir zu schmusen, wenn ich Euch nicht einmal damit entschädigen kann, die Augen zu öffnen.

Aber ich liebe Euch.

Ich kann meine Gefühle nicht aussprechen. Wenn Ihr mir eine Hand reicht, werde ich mich noch mehr anstrengen, zum Leben Ja zu sagen. Wenn Ihr meinen Kopf, mein Gesicht und meinen Körper zweimal am Tag streichelt, werdet Ihr sehen, dass ich auf die liebevolle Stimulierung, die Ihr mir durch Eure Berührung gebt, antworten werde.

Mama und Papa, Ihr könnt mehr tun, als mir nur von außen durch das "Glashaus" zuzuschauen und meine Windeln zu wechseln. Ich brauche zwar die Fürsorge der Ärzte und Schwestern, aber ich brauche Euch wirklich auch.

Ich kann Euch riechen und Eure Berührung spüren, wenn Ihr mich streichelt. Lasst mich bitte nicht nur unangenehme Empfindungen erleben, streichelt mich bitte, ich liebe das.

Euer Baby
©Didi Macedo, London

Dienstag, 23. September 2008

Froschkönig

Während dem Stricken der Stola muss ich immer wieder an den Froschkönig denken *lächel* - vermutlich wegen der Farbkombination grün/gold...


„Königstochter, jüngst,mach mir auf,weißt du nicht, was gestern du zu mir gesagt bei dem kühlen Brunnenwasser?Königstochter, jüngste,mach mir auf.“
~

Als er herabfiel, war er kein Frosch mehr, sondern ein Königssohn mit schönen und freundlichen Augen. Der ward nun nach ihres Vaters Willen ihr lieber Geselle und Gemahl. Da erzählte er ihr, er wäre von einer bösen Hexe verwünscht worden, und niemand hätte ihn aus dem Brunnen erlösen können als sie allein, und morgen wollten sie zusammen in sein Reich gehen.
~

Ob ich die fertige Stola jemandem schenken sollte der einen Märchenprinzen sucht?
Ich hab meinen doch schon gefunden... *lächel*


Sie wächst und macht richtig viel Spaß,jede Reihe ist anders und lässt keine Langeweile aufkommen ;)

Samstag, 20. September 2008

Worte

"Davis erzählte mir die Geschichte als ich breit war,ihm zuzuhören.Denn hätte er sie mir vor der Zeit erzählt,hätte ich keinen Platz für seine Worte gehabt. Worte können wie Wasserspinnen sein,die auf dem Teich umher gleiten und die Oberfläche berühren,aber niemals das Innere."

aus: "Die Stimme der Steine" von Priscilla Cogan

Freitag, 19. September 2008

Herbst

Nun lass den Sommer gehen,

Lass Sturm und Winde wehen.

Bleibt diese Rose mein,

Wie könnt ich traurig sein?

Joseph Freiherr von Eichendorff

Donnerstag, 18. September 2008

Inspire Me Thursday

Inspire Me Thursday

...ist eine Seite im Internet,die ich sehr mag und von der ich mich immer wieder gerne inspirieren lasse.Das Thema zur Zeit:

Gelb Yellow Jaune

"Some painters transform the sun into a yellow spot; others transform a yellow spot into the sun"

Pablo Picasso


Ich glaube, dass beispielsweise die Farbe Gelb in sich selbst ausreicht, um eine Atmosphäre und ein Klima »jenseits des Denkbaren« zu schaffen. Zudem sind die Nuancen unendlich, und daher ist es möglich, die Farbe auf viele Arten zu interpretieren.
Yves Klein

*ein Tusch!*

Das Minikleid/die Tunika für meine Tochter ist endlich fertig!

Lange genug hat es ja gedauert und es hat so gar keinen Spaß gemacht :( Gestrickt wurde es nämlich mit Nadelstärke 5 bzw. 7 - das sind keine Stricknadeln sondern Baumstämme! Da bleibe ich doch lieber bei meinen Lace-Nadeln.

Ein ordentliches Zusammennähen erwies sich als fast unmöglich durch die Struktur des Garns,weshalb ich mich entscheiden musste,die Teile zusammen zu häkeln.Das ergibt leider eine ziemlich dicke "Naht",lässt sich aber nicht ändern.

Nun bin ich gespannt,wie es Tochterkind gefällt.Und vielleicht gibt es ja auch noch ein Foto am lebenden Objekt ;)

Daten:

Material: ca. 400g Ibiza von Junghans

Nadeln: Nr.5 und Nr.7

Nachtrag:

So sieht es am lebenden "Objekt" aus:

Mittwoch, 17. September 2008

Ach wie gut dass niemand weiss...


...wie viele Projekte darauf warten beendet zu werden ;) So konnte ich (fast) ohne schlechtes Gewissen Pearled Romance anstricken:



Schließlich musste ich doch ausprobieren wie das Perlen einstricken klappt! Es ist schon ein wenig mühsam,aber wenn man,wie man so schön sagt,den Bogen raus hat macht es großen Spaß.

Dienstag, 16. September 2008

Pearled Romance


Nachdem mir diese wunderschöne Stola mehrmals im Internet als Mystery Stole begegnet ist,habe ich die Designerin Birgit Freyer angeschrieben und nachgefragt,ob es diese Anleitung auch in ihrem Shop zu kaufen geben würde.Zurück kam eine sehr nette Antwort mit dem Hinweis,diese Anleitung würde Ende August,sobald das Projekt Mystery Stole beendet ist,in ihrem Shop zu finden sein.Diesem Termin habe ich entgegen gefiebert und freue mich sehr sie endlich in den Händen halten zu dürfen :)
Natürlich habe ich gleich die passende Wolle - ich habe mich für ein helles Grün entschieden - und goldfarbene Perlen dazu bestellt.Das Tolle an dieser Stola ist nämlich,dass ca. 678 Perlen eingestrickt werden.Ich freue mich schon darauf!


Und in dem liebevoll verpackten Päckchen war noch etwas Schönes zu finden:


Ein kleines Duftsäckchen mit Lavendel. Dankeschön liebe Birgit :)

Montag, 15. September 2008

Mathilda

Mathilda hat für jeden ein offenes Ohr.Nicht dass sie geschwätzig wäre,schließlich ist sie vornehmer Herkunft und stammt aus gutem Hause,aber gegen ein Plauderstündchen mit der Nachbarschaft ist ja nichts einzuwenden,oder? Und Mathilda liebt Geheimnisse - die großen und die kleinen.Sie sind bestens bei ihr aufgehoben...


Mathilda ist auch gerne informiert was in der großen,weiten Welt so vor sich geht.Schließlich muss man ja mitreden können...


...und selbstverständlich achtet sie stets auf ihr äußeres Erscheinungsbild,immerhin ist sie eine Dame.

Sonntag, 14. September 2008

Herbstbild

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft ist still, als atmete man kaum, Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah, Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur! Dies ist die Lese, die sie selber hält, Denn heute löst sich von den Zweigen nur, Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

Friedrich Hebbel

Donnerstag, 11. September 2008

Endspurt

Dieses Strickprojekt habe ich Ende Juni schon begonnen:



Ein/e Minikleid/Tunika für meine Tochter.Leider war es zwischendurch viel zu heiß um dieses Garn zu verstricken;dabei kommen die Hände ziemlich ins Schwitzen *lächel*
Aber inzwischen sind alle Teile fertig gestrickt und müssen nur noch zusammengenäht werden: