invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 5. Mai 2009

Dunkelrot
(Projekt Farbe bekennen)


Ein lauer Sommerabend.
Nur noch wenige Minuten.
Scheinbare Gelassenheit,doch die Anspannung ist fast greifbar.
Ein letztes Mal im Geiste den Ablauf,die Texte,die Melodien "durchspielen".

1. Fortuna Imperatrix Mundi


O Fortuna
velut luna
statu variabilis,
semper crescis
aut decrescis;
vita detestabilis
nunc obdurat
et tunc curat
ludo mentis aciem,
egestatem,
potestatem
dissolvit ut glaciem.


1. Glück, die Kaiserin der Welt


O Fortuna!
Wie der Mond
So veränderlich,
Wachst du immer
Oder schwindest! -
Schmähliches Leben!
Erst mißhandelt,
Dann verwöhnt es
Spielerisch den wachen Sinn.
Dürftigkeit,
Großmächtigkeit
Sie zergehn vor ihm wie Eis.


Die meisten Gäste haben bereits ihre Plätze eingenommen.
Erwartungsvoll.
Voller Vorfreude.
In dunkelrote Roben gehüllt warten die Akteure auf ihren Auftritt:


Carmina burana

1 Kommentar:

  1. Ein schönes stimmungsvolles Foto, die Musik ist im Geiste hörbar, ich kann mir vorstellen du kannst dich gut daran erinnern.
    viele liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen