invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 30. März 2010

Einblicke

Im Moment gibt es ja nichts Fertiges,deshalb zeige ich euch meine "Baustellen" :)



"How would it look, do you think,
if everyone, old and young, would sit down together to knit for a while?
Laughter and merriment and riddles and questions and folktales
and anecdotes from each persons life would blend together in the stitches.
Then later, when you recalled these events that have gone
through your own fingers
stitch by stitch,
they would speak their own quiet language:
Do you remember? Do you remember?"

Hermanna Stangard, Gotlandsk Sticksom, 1925 found as a dedication in *A Gathering of Lace*, 2000 Swanson, Rowley



Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Mmmmh, der Spruch gefällt mir sehr gut! Und auch deine Baustellen sehen doch schon wirklich toll aus!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    Deine Baustellen sehen viel versprechend aus... der Spruch... eine schöne Widmung...

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Sowohl die Baustellen als auch die Worte.

    AntwortenLöschen
  4. Oooohhhh so zauberhafte Dinge hast Du auf den Nadeln, wird das weisse ein Tuch aus Estonia Lace? Sieht mit den Noppen ein wenig so aus. Ich finde es toll, dass Du Deine Strickstücke und auch die Natur immer so zauberhaft fotografierst, die Fotos sind kleine Kunstwerke, die Strickstücke dann die großen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Wie wahr, dieses Zitat, knit versus war, beim Stricken kommen Ruhe und Endspannung auf, ich liebe das Buch, kann schon allein beim Anschauen träumen.... Deine Ausschnitte haben es in sich, herrlich.
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen