invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Donnerstag, 20. Mai 2010

Inspiration



"Vogelvolieren - Ein Flügelschlag der Fantasie"


Dieser Titel eines Artikels in meinem Lieblingsmagazin hat mich zu einer neuen Stickarbeit inspiriert. Einen FantasieVogel sticken und mit Stoffen rahmen.Zu einem Kissen vielleicht?

Es macht immer wieder Freude zu einem Stickvorhaben passende Garne und Stoffe auszuprobieren,so lange bis die "richtigen" gefunden sind.

Wenn Du einen besonders schönen Vogel findest
und Du willst ihn behalten,
dann lass ihn fortfliegen.
Wenn er zurückkommt, dann gehört er Dir,
wenn er fort bleibt, wäre er nie Dein Vogel gewesen.

Chinesisches Sprichwort



Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Meine liebe Barbara,

    dein Sinn, dein Auge und dein Gefühl für alles Schöne, Bezaubernde, ist einfach bewundernswert!

    Herzensgrüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. liebe barbara
    bereichernd schön
    danke
    herzlich
    daniela

    AntwortenLöschen
  3. etwas neues entsteht.
    ich freue mich bei dir immer Besonders darauf.
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschoenes gedicht.
    Und deine Stickerei sieht jetzt schon hinreisent aus.Ein Kissen waere sicher seeehr schoen.

    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara, die Farbauswahl und in Kombination mit dem schoenen Vogelmotiv wird sicherlich wieder gewohnt schoen werden! ;0) Ich habe ein aehnliches Stickbild als Freebie gefunden und es liegt hier noch zum Sticken bereit ;0)
    Ganz liebe Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Barbara,
    dein neues Projekt ist ein absoluter Traum, einfach WUNDERSCHÖN und das Gedicht liebe ich - was für kluge Worte!!!!! Ein herrliches Pfingstwochenende und

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    das Gedicht ist soooo schön, dass ich als Vogelliebhaberin ganz glänzende Augen bekommen habe. Dein Stickbild dazu ist wunderschön. Ich bin schon sehr gespannt, wie es fertig aussieht.
    Ich wünsche dir ein schönes langes WE!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. PS: Ich glaube, dass mindest einer von meinen beiden Wellis auch wieder zurückkommen würde ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Barbara!

    Das sieht so schön aus... ich bin sehr gespannt wie das fertige Ergebnis aussehen wird! :) Ich bin auch gerade am sticken... also ich fange mehr oder weniger an... ein paar Kleinigkeiten hab ich schon gemacht. Aber an größere Dinge hab ich mich noch nicht getraut. Nun meine Frage... wie kriegst du denn die Vorlage auf den Stoff??? Zeichnest du ihn freihand mit Bleistift auf oder wie darf ich mir das vorstellen? Sieht man die Linien später nicht? Ich hoffe, dass du mir weiterhelfen kannst.

    LG und ein schönes Wochenende

    Martina

    AntwortenLöschen