invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Sonntag, 30. Mai 2010

Kokeshi




Nun für die Puppe
Als rote Kopfbedeckung
Die Pflaumenblüte.

Buson

Kokeshi-Puppen sind ein für Japan charakteristisches traditionelles, kunsthandwerklich hergestelltes Spielzeug. Es handelt sich um aus Obstbaum-Holz gedrechselte Figuren, welche eine stark simplifizierte Form aufweisen, und Mädchen darstellen. In aller Regel haben sie einen zylindrischen Körper, ohne erkennbare Extremitäten sowie einen rundovalen Kopf. Sie sind mit einfachen Farben bemalt, teilweise mit runden Ornamenten, teilweise mit Blumenmotiven. Die Hauptfarben sind rot und schwarz. Auch die Gesichter sind in hohem Maße stilisiert. Jeder Kunsthandwerker hat seine eigene, für ihn typische Form, sowie eine typische Bemalung und versieht sein Werk mit einer Signatur am Fuß der Figur. Zum Schutz der Farben werden Kokeshi mit einem feinen Wachsüberzug versehen. Als Besonderheit weisen einige Figuren bewegbare Köpfe auf. Ursprünglich kamen sie aus Nordjapan, der Tohoku-Region. Heute gilt die Stadt Sendai als „Kokeshi-Hauptstadt".
(Quelle: wikipedia)

Design by Melly&me


Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Die ist ja wirklich sehr süß!! Ich liebe ja japanische Sachen... :-))

    Viele Grüße
    Mellie

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht aber sehr schön aus!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh.. wie suess ist das denn bitte!!??? ;0) Super niedlich diese selbstgemachte Puppe von Dir, bin ganz hin und weg und alles so fein saeuberlich bestickt,gefaellt mir richtig gut! ;0)
    Ganz liebe Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Diese Puppe ist wieder einmal etwas ganz Besonderes! So schön!

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Barbara,

    die japanische Holzpuppe in Stoff umgesetzt - meine Güte, das ist dir hervorragend gelungen! Die kleine Kokeshi-Puppe sieht einfach zauberhaft aus! Da meldet das Kind in mir sofort ein Kuschelbedüfnis an ;o)

    Herzensgrüße, Kirstin

    AntwortenLöschen