invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 25. Mai 2010

LaceKALendar - Mai



Der Mai - Monat der BlütenFülle,deshalb im Wonnemonat Mai das Thema:

Evenstar - Flower

Ein Muster das mich sehr begeistert und fasziniert,weil sich quasi aus einer Masche während des Strickens ein Blüte entfaltet - als ob sie sich in der Sonne öffnet.

Evenstar - Flower deshalb,weil das Muster von Susan Pandorf stammt aus ihrem Mystery Shawl "Evenstar",ein Thema aus Herr der Ringe.

Der "Evenstar" mit dem Arwen Aragorn aus tiefer Liebe ihr Leben schenkt.

Arwen (Sindarin: königliche Maid oder Edelfrau), geboren im Jahr 241 des Dritten Zeitalters, ist die Tochter Elronds und Celebríans und die Enkelin von Galadriel. Man nennt sie auch Undómiel (Quenya: Tochter der Abenddämmerung, auch als Abendstern übersetzt). Als Halbelbin muss sie sich zwischen dem (unsterblichen) Leben als Elbin und einem menschlichen Schicksal entscheiden. Als sie sich in den Menschen Aragorn, den Thronerben von Arnor und Gondor, verliebt, tritt sie in die Fußstapfen ihrer Vorfahrin Lúthien Tinúviel und wählt ein sterbliches Leben – sehr zur Trauer ihres Vaters, der mit den übriggebliebenen Elben in die Unsterblichen Lande, nach Valinor, segelt.

(Quelle: wikipedia)

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost;
The old that is strong does not wither,
Deep roots are not reached by frost.

Tolkien



Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Oh wie wunderschön! Das Muster auf Deinem Schal und auch der Text zum Elbenstern. Der Schal wird wundervoll, bin jeden Monat neu gespannt, wie es bei Dir weitergeht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    ein wundevolles Tuch strickst Du. Ich freue mich immer wenn ich neue Bilder von Ihm sehe. Das Mai- Muster gefällt mir sehr und wäre auch schön als Einzelmuster zu einen Tuch verarbeitet.
    Ich wünsche Dir noch viel Freude beim Stricken.
    Liebe Grüße von

    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    es sieht so zart und fein aus, ich koennte soetwas nie hinbekommen, aber bei Dir sieht so ebenmaessig aus, dass auch jedes Muster wunderbar zur Geltung kommt! Ich bin sehr gespannt, wie der Schal am Ende des Jahres aussieht! ;0)
    Ganz liebe Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Das Muster ist einfach nur wunderwunderschön! So etwas könnte ich NIE!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  5. Supertolles Muster, zarte Wolle - einfach schön!
    LG
    Mellie

    AntwortenLöschen
  6. Auch in Weiß wird der Kalenderschal wunderschön, du zeigst es. Und schön, wie du das Blütenmuster beschreibst, ich habe es auch so empfunden und sehr gerne gestrickt.
    Ingrid

    AntwortenLöschen