invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Samstag, 10. Juli 2010

summer in the city



"Summertime and the livin' is easy...."

Kühle Baumwolle,fließend leichter Stoff - genau richtig für heiße Sommertage.

Summerfeeling mit knallig frischen Farben.

Nach einem ebook von Beate ist dieses Top für Tochterkind entstanden.Das Oberteil gehäkelt aus Catania,der untere Teil aus einem wundervoll fließenden Stoff,der farblich supergut passt.

Apropos fließender Stoff - er fällt wirklich wunderschön,ich bin sehr begeistert.Weniger begeistert war ich beim Nähen,denn diese Fließ- Eigenschaft war unter der Nähmaschine das wahre Grauen für mich! (zur Erinnerung: die Nähmaschine und ich sind nicht wirklich Freunde).Irgendwann half nur noch die Barbara-Nähmethode: Augen zu und durch,will heißen: muter drauf los nähen und darauf vertrauen dass es schon klappen wird :) Wie man sieht war diese Methode auch in diesem Fall erfolgreich ;)

nach dem ebook "Sommerlove"

Für eine bessere Passform für eine junge Dame habe ich das Oberteil ein wenig abgeändert indem ich zwischen die beiden Häkelteile ein Dreieck eingehäkelt habe.

Ich bin total verliebt in dieses Teil! Es macht richtig gute Laune:)



Wie freu' ich mich der Sommerwonne!

Wie freu' ich mich der Sommerwonne,
Des frischen Grüns in Feld und Wald,
Wenn's lebt und webt im Glanz der Sonne
Und wenn's von allen Zweigen schallt!

Ich möchte jedes Blümchen fragen:
Hast du nicht einen Gruß für mich?
Ich möchte jedem Vogel sagen:
Sing, Vöglein, sing und freue dich!

Die Welt ist mein, ich fühl es wieder:
Wer wollte sich nicht ihrer freu'n,
Wenn er durch frohe Frühlingslieder
Sich seine Jugend kann erneu'n?

Kein Sehnen zieht mich in die Ferne,
Kein Hoffen lohnet mich mit Schmerz;
Da wo ich bin, da bin ich gerne,
Denn meine Heimat ist mein Herz.

Hoffmann von Fallersleben



Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Das sieht ja soo süß aus.Bin begeistert, hast Du gut gemacht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sieht das süüüüüß aus, liebe Barbara, sowohl deine zauberhafte Tochter, als auch das wunderschöne Oberteil....Sommerfeeling pur!!!!! Und das Gedicht ist auch traumhaft schön - wenngleich ich kein Sonnenkind bin und bei den Temperaturen eher so vor mich hinleide ;)))! Und ich sehe, bei euch ist das Gras auch schon verdorrt - bei uns hat es schon sooo lange nicht mehr geregnet!!!

    Herrliche Sommertage und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,

    das Top sieht klasse aus. Der Stoff passt ja ganz genau zu der Wolle. Sehr schön.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara, das Top ist sowas von niedlich geworden, ganz toll! Dein Gedicht gefällt mir auch wieder sehr gut, ich freu mich auch so über den Sommer. Und mir geht es ähnlich, wenn ich nähe, ich will auch alles schnell hinter mich bringen...
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Sommerteil! So farbenfroh und luftig, ganz große Klasse. Hab vielen Dank für den Link zu den tollen Tuchspangen, das ist genau das was ich gesucht habe. Hätte ich allein nie gefunden, vielen lieben Dank! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen