invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Donnerstag, 20. Januar 2011

Liebster Blog


Maike von magentarot hat mir diesen Award "verliehen":

Ich freue mich und bedanke mich von Herzen liebe Maike :)

Awards- man kann und darf geteilter Meinung darüber sein. "Vorträge" und Diskussionen dazu tauchen immer wieder auf. Wobei ich mich so manches Mal frage wozu,denn meine Achtung sagt mir,jeder möge es so handhaben wie er möchte,darüber muss ich nicht diskutieren.

Wie dem auch sei,diesen Award nehme ich besonders gerne an,weil mir die Idee dahinter sehr gefällt:

" Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind."

Ich bin mir sicher,es gibt noch soooo viele Blog-Schätze zu entdecken!

Deshalb möchte ich den Award gerne weiter geben an:

Daniela "zeni"
Mit wenigen Worten sagt sie viel.
Ihre Bilder sprechen für sich und machen für mich ihre "Arbeiten" fühlbar.
Was sie tut,tut sie ganz bewusst.
In ihrem eher stillen Betrachten fühle ich mich immer wieder wohl.

Monré "Begegnungen"
Sie lädt dazu ein, genauer und tiefer zu betrachten und auch zu hinterfragen.
Die "Dinge" selbst und mich.
Begegnungen eben.

Christiane "Herzmännchen"
Sie sammelt nicht "nur" tolle Ideen in den Weiten des Internets und teilt sie mit uns,sondern hat auch selbst gute Tipps und Ideen.
Inspiration pur!

Und jetzt noch die Anleitung zum Weitergeben des Awards:
Dir wurde der Award verliehen und du möchtest ihn gerne weitergeben?

Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentar – Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
"Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an’s Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind."


Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum diesem Award, den Du wirklich verdient hast und zu Deiner Auswahl bei der Weitergabe.
    Du machst so zarte zauberhafte Sachen, die mich immer wieder begeistern. Kombiniert mit den Versen finde ich es immer wieder beeindruckend und oft auch berührend.
    G♥G
    Bernstein

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    einen herzlichen Glückwunsch zum Award und ein herzliches Dankeschön für den Stups auf diese schönen Blogs. Ich habe mich schon ein wenig umgesehen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    freue mich riesig! Danke für die Auszeichnung, ich bin echt platt. Leider bin ich aber grade im Stress und kann erst am Sonntag den Post schreiben. Melde mich dann wieder.

    Yippieeeeee,

    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Auszeichnung.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen