invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Dienstag, 4. Januar 2011

Wärmendes....für die Seele und für die Hände



Wärmendes für die Seele habt ihr mir geschenkt! Soooo viele begeisterte Kommentare und liebe Worte zu meiner bunten Häkeldecke!


Ein gaaaanz liebes Dankeschön dafür! Ich freue mich wirklich sehr!


Wärmendes für die Hände meiner Tochter:

Gehäkelte Pulswärmer die richtig gute Laune verbreiten.Und da meine Tochter ein großer EulenFan ist,musste natürlich auch eine Eule dabei sein ;)

Garn: "Catania" von Schachenmayr
Häkelnadel 2,5
Anleitung: Ebook von glueckskreativ


Das Häkeln hat richtig Spaß gemacht.....wenn....ja wenn nur das hier nicht wäre:

Immer diese vielen Fäden die vernäht werden wollen/müssen ;)

Die Anleitung gibt es als Ebook von Silke von glueckskreativ.Ein tolles Ebook mit ganz vielen Bildern und Schritt für Schritt erklärt,damit dürften auch Häkelanfänger gut zurecht kommen.


Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. Ganz ganz tolle Pulswärmer - so fröhlich lieb und herzig mit der Eule! Ich bin begeistert! Herzlich liebe Grüße von
    Silke
    PS: Deine Decke ist ja grandios!

    AntwortenLöschen
  2. Die Pulswärmer sehen ganz toll aus und die Eule ist ein echter Hingucker. Deine Tochter trägt sie bestimmt sehr, sehr gerne.
    Nur das leidige Fäden vernähen...mir geht es auch immer so. Macht nicht wirklich viel Spaß, muß aber leider sein.
    Ich glaube, ich habe noch niemanden getroffen, der gerne Fäden vernäht. ;-)

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja mal klasse aus! Schöne Idee mit der Eule. Tja, Fäden vernähen tu ich auch nicht gern. Ich vernäh nach möglichkeit jeden Faden sofort, sonst graust´s mich.
    LG Ilse.

    AntwortenLöschen
  4. Bin total begeistert! Habe mir gerade das EBook auch bestellt.
    Bin mal gespannt was ich so daraus mache.
    Auf jedenfall sind deine Pulswärmer total schön.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der Fadenfrust hat sich aber gelohnt, doppelt und dreifach...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    die sind ja toll! Wundervolligst und herrlich anzusehen. Ganz tolle Liebesjen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  7. oooh, die Pulswärmer sind richtige Augenschmeichler geworden. Das werden sicher Lieblingsstücke werden.
    Tja, das leidige Fadenvernähen. Ich mache es auch ungern und versuche immer alle Anfänge und Enden mit einzuhäkeln und vernähe immer alles gleich.
    In jedem Fall hat sich für das tolle Ergebnis die Mühe gelohnt.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Barbara, ich finde diese Handstulpen so wunderschoen, dass ich mir sofort das e-book bestellen wollte. Und was sehe ich da: KEIN VERSAND NACH ISRAEL
    Na sowas!
    Schade! Warum bloss nicht????? Das ist ja nicht mal Postversand, nur ein e-book uebers Internet...

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    diese Teilchen sind so niedlich. Die kleine Eule ist so schön einfach nur toll.

    Liebe Grüße von

    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ohja, die sind wirklich hübsch...
    Ich häkel, möglichst, auch immer alles gleich, beim Farbwechsel mit ein, damit nachher nicht so viel übrig ist.
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, diese Pulswärmer. Vor allem die Kombiantion aus Gestricktem und Gehäkeltem gefällt mir gut.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja lustige Pulswärmer.
    Und die Eulen, einfach herrlich geworden.
    Hab mich hier gerne umgesehen und mich auch gleich als Leser angemeldet damit ich deinen schönen Blogg nicht wieder verliere.
    Liebe Grüsse aus Schweden, Petra B.

    AntwortenLöschen
  13. Total schön geworden und die Idee mit der Eule ist super.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  14. Oh how I could use those right now! I'm freezing!
    xx, shell

    AntwortenLöschen
  15. die Pulswärmer sind allerliebst und dein Tochterkind hat eine weitere Eule zum Anschauen und Liebhaben.
    Ist das schön!
    Beim Häklen nehme ich den Anfangsfaden MIT und überhäkle ihn mit der neuen Häkelreihe. Wenn es durchschimmert, vernähe ich nach drei, vier Fäden sofort.

    Deine Arbeiten sind wunderschön.

    Hab lieben Dank für deine Worte auf meinem Blog, ich freue mich darüber.Ich häkle mal weiter, damit ich hoffentlich berichten kann.

    Wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und sende liebe Grüße aus Spanien.
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Barbara,

    die Handschuhe/stulpen sind wirklich ein Traum! Du hast ein Auge für Farbkombis, das bewundere ich immer wieder bei dir hier. Auf das ebook habe ich auch schon ein Auge geworfen und auf meine Wunschliste gesetzt. Ich glaube aber, ich sollte mich einfach mal selbst beschenken ;)

    Herzensgrüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen