invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Montag, 20. Februar 2012

Ich habe einen Affen...



...nein,nicht vom Feiern (ich muss gestehen ich gehöre zur Kategorie Faschingsmuffel ;) sondern diesen hier:



Oh,"falsche" Seite...ich fürchte da hat jemand Dummheiten im Kopf und der Schmetterling an der Wand ist sehr viel interessanter als fotografiert zu werden :)
Aber wie heisst es so schön: "Auch ein schöner Rücken kann entzücken".

Nächster Versuch:



Geht doch! :)



Dieser kleine Geselle war ein Weihnachtswunsch.Der Freund meiner Tochter hatte schon öfter angemerkt,er möchte auch einmal etwas selbstgemachtes,also bekam er zu Weihnachten einen Gutschein für "was Selbstgemachtes".
Was das sein sollte,durfte er selbst entscheiden.Und es sollte ein Äffchen sein.

Gehäkelt aus Catania nach einer Anleitung aus dem Internet mit der Bitte, sie nicht direkt zu verlinken,deshalb hier die Url zum Kopieren:
http://quesera.ojaru.jp/osaru-pattern.html


(Auszug aus: ) Der Affe

Man lacht, wenn sich der Affe müht,
Das nachzumachen, was er sieht;
Doch thut auch oft der Mensch desgleichen,
Um irgend ein Vorbild zu erreichen.
Man seh' nur manche schöne Geister!
Sie hinken dem und jenem Meister,
Wie Bettler auf Krücken, ängstlich nach,
Und achten weder Spott noch Schmach.
Der Affe selbst dient andern zum,
Ziel: Die muntern Gauche bestreben sich viel,
Mit Affentand und Affensprüngen
Die Gunst der Schönen zu erringen.
Es ist sogar ein Fall bekannt,
Daß einst ein Mensch für gut befand,
Dem Menschenthum ganz zu entsagen,
Und sich zur Affenwelt zu schlagen.

August Friedrich Langbein


Herzliche Grüsse

Barbara


Kommentare:

  1. hallo, liebe barbara -
    ich bin ganz begeistert, was man alles häkeln kann, ich entdecke es gerade wieder für mich. an solche kleinen meisterwerke traue ich mich aber noch nicht. ich wünsche dir eine tolle woche - auch ohne karneval
    ( der geht auch an mir spurlos vorüber ) -
    liebe grüße -
    barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ist der niedlich Barbara. Ganz toll und so schön präsentiert.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. ach was für ein süsses Äffchen, so toll gehäkelt ...
    ich wünsche dir einen schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein zuckersüßer Fratz. Den hast Du aber wirklich gut hinbekomen.

    Sei lieb gegrüßt
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ist der schön! Viel Freude mit dem Affen.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    der kleine kerl ist Dir super gelungen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja wirklich total süß. Das war sicherlich viel Arbeit.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara
    Dieses Aeffchen ist wirklich supersüss! So eins würde ich mir auch wünschen. ;0) oder eben selber machen :0)
    Liebe Grüsse und schöne Ostern
    Theres

    AntwortenLöschen