invitation

close your eyes
open up your soul
hear the silence
and feel...
between the lines

Sonntag, 13. Januar 2013

Das neue Strickjahr...


... hat ganz unspektakulär begonnen, mit einem Paar Socken für mich.

 Einfach glatt rechts toe up gestrickt, nur die Zwickel mit linken Maschen.
Ein einfaches Bündchen zwei linke/ eine rechts verschränkte Masche - fertig! :)






Es hat nach langer Zeit wieder Spaß gemacht Socken zu stricken.
Übrigens gibt es bei Ingrid eine tolle Basisanleitung für Toe-Ups.

Und,so sehr ich die Weihnachtszeit auch liebe,bin ich dennoch froh die ganze Deko wieder gut verpackt zu wissen.Trotz Schnee draussen warte ich jetzt auf den süßen Duft der Hyazinthen.





 Die Hyazinthe

Ich grüße dich, du wunderbarer Duft,
Der sich in diesen zarten Kelchen wieget,
Du Schiff, worin durch dunkelblaue Luft
Die Seel' entzückt nach fernen Ufern flieget.

Das Steuer ist ein alter, alter Traum
Von andern Zeiten, himmelschönen Auen,
Gold ist der königlichen Ströme Schaum
Und hohe, schlanke Palmen sind zu schauen.

Die Lotosblume schwimmt auf blauer Flut,
Die Welle scheint mit holder Scham zu fragen,
Welch Wunder ihr im keuschen Schoße ruht?
Doch nur die Kinder wissen es zu sagen.

Friedrich Theodor Vischer






Herzliche Grüsse
Barbara

Donnerstag, 3. Januar 2013

Willkommen 2013

Ich hoffe und wünsche mir, ihr seid alle gut angekommen in diesem neuen Jahr, für das ich euch von Herzen alles,alles Gute wünsche.
Vor allem Gesundheit und Zufriedenheit und viele schöne Momente.


"Monde und Jahre vergehen,
aber ein schöner Moment leuchtet
das Leben hindurch."


Franz Grillparzer


 Zeigen möchte ich euch eine Decke, die endlich fertig geworden ist.










Ein Zackenmuster in Weiß/Lila.
Es heisst Dang-Nab-It - O.A. Pattern und ist von The Garden Bell.
Zur Abwechslung mal nicht mit meiner geliebten Catania gehäkelt ;), sondern mit "Cotton Time" und Nadelstärke 5.




Und weil diese Decke eine Auftragsarbeit war und nicht bei mir geblieben ist,bin ich ruhigen Gewissens auf der Suche nach einem neuen Muster für eine Decke.... EINE Decke kann ich bestimmt noch gebrauchen.... *grins*.
Gestern habe ich schon mal Probe gehäkelt, mit zwei unterschiedlichen Nadelstärken:



Der Kontrast dieser Farben ist schon toll,aber natürlich werde ich NICHT solch eine Decke häkeln,das passt einfach nicht zu mir.



Herzliche Grüsse
Barbara